Sehr geehrte Eltern,

für die Schülerinnen und Schüler, welche unbedingt eine Notbetreuung benötigen, wird der Busverkehr (Schulbus) in der kommenden Woche (16.3. - 20.3.2020) aufrecht erhalten. Nach Ablauf der Woche wird die Lage neu bewertet und Sie erhalten entsprechende Informationen.

Für die Notbetreuung wird ein der aktuellen Situation angepasstes pädagogisches Angebot stattfinden. Dabei müssen wir allerdings die Vorgaben des Infektionsschutzes beachten. Somit sind sämtliche sozialen Kontakte möglichst gering zu halten. 

Bitte beachten Sie, dass Kinder mit erhöhtem Risiko (mit Vorerkrankungen, mit unterdrücktem Immunsystem, mit akuten Infekten) zuhause bleiben müssen!

Am Montag werden wir Sie über die Organisation der Betreuung (sofern nötig) informieren. Ebenso erhalten Sie Informationen bzgl. der häuslichen Aufgaben (Arbeitspläne und deren Umsetzung) für Ihre Kinder.   

Bitte beachten Sie hierzu die aktuellen Informationen auf unserer Homepage. 

Falls Sie weitere Fragen haben, sind wir auch während der Schulschließung telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar. 

 


« Zurück
Keine Kommentare vorhanden